media-relation-logo

Die Freunde des Nationaltheaters unterstützen die Mexiko-Tournee vom Orchester des Gärtnerplatztheaters

(01.07.14) Im November dieses Jahres geht das Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz nach über 30 Jahren wieder auf Tournee. Sechs Konzerte führen es nach Mexiko mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Joseph Haydn. Die Musikalische Leitung hat der Chefdirigent des Hauses Marco Comin, Solist ist der herausragende deutsche Hornist Christoph Eß.

Um eine Finanzierungslücke für diese Tournee zu schließen, haben sich die Freunde bereit erklärt einzuspringen. Als Dank wird kurz vor Tourneebeginn am 16. November ein Sonderkonzert für die Mitglieder der Freunde mit dem Orchester des Gärtnerplatztheaters im Cuvilliés-Theater gegeben.

Für die Freunde bietet sich zusätzlich die Gelegenheit, am 16. Juli exklusiv Eindrücke von den Probenarbeiten zu Emmerich Kálmáns Zirkusprinzessin zu erhalten. Diese Neuproduktion feiert dann an einem besonderen Ort ihre Premiere: im Circus Krone München. (Premiere: 19. Juli, weitere Vorstellungen bis Ende Juli und im September 2014)
Beim “Blick hinter die Kulissen” bekommen die Mitglieder des Vereins eine Einführung in Kalmans Operette durch den Dramaturgen David Treffinger und besuchen anschließend den ersten Teil der Hauptprobe (Circus Krone am 16. Juli ab 17.00 Uhr) mit dem Orchester des Gärtnerplatztheaters unter der Leitung von Michael Brandstätter.