media-relation-logo

Virtuosenfeuerwerk in Solingen und Remscheid

Sebastian Manz spielt erstmals Lindbergs Klarienttenkonzert

(14.06.16) Bei zwei Konzerten mit den Bergischen Symphonikern kann man Sebastian Manz erstmal mit Magnus Lindbergs 2002 veröffentlichten Konzert für Klarinette und Orchester erleben. Das Werk des finnnischen Komponisten erklingt recht tonal und bringt zudem ein riesiges spätromantisches Symphonieorchester zum Einsatz. Chefdirigent Peter Kuhn leitet die Konzerte.

21.06. Solingen – Theater, 20.00 Uhr
22.06. Remscheid – Teo Otto Theater, 20.00 Uhr