media-relation-logo

La Clemenza di Tito - Milo Rau mit seiner ersten Operninszenierung

(29.01.21) Das Grand Théâtre de Genève präsentiert Mozarts Oper durch eine der führenden Schweizer Persönlichkeiten auf den Europäischen Bühnen: Theaterregisseur Milo Rau wird in dieser Neuproduktion selbstgerechte Masken herunterreißen, nicht zuletzt die des kraftvollen Titus, dargestellt vom Schweizer Tenor Bernard Richter. Vom Pianoforte aus dirigiert der junge Russe Maxim Emelynaychev das Orchester und verspricht damit eine prickelnde Interpretation von Mozarts letzter Oper.

Angedacht für das Publikum sind Aufführungen am 1., 2. Und 3. März 2021, soweit dies die aktuellen Cornona-Regeln dann zulassen. Einen Live-Stream wird es auf jeden Fall am 19. Februar (20.00 Uhr) auf MEZZO, RTS Play und auf GTGdigital geben.

Details

Probenfoto © Carole Parodi